Gottesdienste zu Pfingsten:

     – Pfingstsonntag:  9.30 Uhr in Cainsdorf;  9.30 Uhr Familiengottesdienst in der Lukaskirche.

     – Pfingstmontag:  9.30 Uhr in Neuplanitz;  9.30 Uhr in Rottmannsdorf mit Kindergottesdienst

– Bitte bringen Sie zu den Gottesdiensten einen Zettel mit ihrem Namen (und Ihrer Adresse) sowie einen Mund-Nasen-Schutz mit.  Wir müssen die Gottesdienstteilnehmer erfassen.  Bitte achten Sie auf die vorgegebenen Abstände.  Möglichkeiten zur Hände-Desinfektion sind vorhanden.

– Mittwoch um 8.00 Uhr in der Schloßkirche:  Gebet zur Buße, für Umkehr und Erweckung  sowie zur Anbetung unseres Herrn Jesus Christus mit Abendmahl.

 

– Der Konfirmanden-Unterricht hat wieder begonnen für die 7. und 8. Klasse – mittwochs um 17.00 Uhr!

 „Gemeinsam vor Pfingsten“  –  Gebet für unser Land um den Heiligen Geist  –  Do., 28. Mai,  19.00 Uhr  Schloßkirche Planitz

– Einladung zum Gebet in den Häusern und zu Hausandachten mit dem Glockenläuten morgens um 7.00 Uhr, mittags um 12.00 Uhr und abends um 18.00 Uhr.  Gebetstexte als Vorschläge und Hinweise auf unser Evangelisches Gesangbuch (Tageszeiten-Gebete) hier auf unserer Internetseite.

– Einen gedruckten aktuellen Gottesdienst-Vorschlag für eine Hausandacht finden Sie auf der Internetseite unseres Kirchenbezirkes Zwickau. 

 Weiterhin wollen zu der Aktion „Deutschland betet gemeinsam“ einladen und aufrufen.  Den Gebetstext finden Sie hier.

Ab sofort täglich live eine Stunde Gebet in virtueller Gemeinschaft, die alle Grenzen überwindet.

Deutschland betet gemeinsam: ab 15. April täglich um 19 Uhr!

„Gemeinsam vor Pfingsten“  –  eine Gebets-Aktion von Christen verschiedener Kirchen und Gemeinden mit Bitte um den Heiligen Geist  –  Do., 28. Mai, 19.00 Uhr in der Schloßkirche Planitz.  Oder als lifestream im Internet.

 

Die Pfarrämter sind zurzeit geschlossen, aber zu den Öffnungszeiten besetzt. Während dieser Zeit können Sie uns telefonisch kontaktieren.

Sprechzeiten:

Helmut Lange, Vorsitzender des Kirchenvorstandes und Gemeindeleiter, jeden letzten Dienstag im Monat von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr telefonisch über 0375/786588.

Pfarrer Michael Schünke mittwochs von 17 – 18 Uhr und donnerstags von 10 – 12 Uhr  über 0375/786237  oder  0375/79216165.

 

Telefonseelsorge:  0800 111 0111   oder  0800 111 0222.

 

Christen helfen!

Wenn Sie Hilfe brauchen oder Hilfe geben möchten –  rufen Sie bitte an:  0152/59027508.

Koordinator:  Herr Thomas Röhlig.

helfen@versöhnungskirchgemeinde.de.

 

Jesus Christus spricht:  „Wenn ich erhöht werde von der Erde, so will ich alle zu Mir ziehen.“                                                                    (Johannes 12,32)