Standort Neuplanitz

Warum wir? Der Standort Neuplanitz ist unser jüngster Standort. 1976 wurde die Gemeinde für das entstehende Neubaugebiet gegründet.
Die Gemeinde hat ein besonderes Kirchengebäude, in dem traditionelle Gottesdienste, viele Konzerte in bunter Vielfalt und offene Kinder- und Jugendarbeit mit verschiedenen Partnern stattfindet. Das Gemeindezentrum ist auch ein kultureller
Anlaufpunkt unterschiedlicher Interessensgemeinschaften.

Unsere Veranstaltungen

Unsere Locations

Versöhnungskirche

Seit 1986 plante die Gemeinde, ein Kirchengebäude in dem jungen Stadtteil zu errichten. Der Architekt war Andreas Weise. Die vorwiegenden Baumaterialien waren Holz, Schiefer und Glas sowie Naturstein und Ziegel für die Grundmauern.

Weise bezog sich mit seinem Erstlingswerk auf die Kirchen Otto Bartnings, aber auch auf die organische Architektur Ungarns (Imre Makovecz). Die Grundsteinlegung war am 13. Juli 1990, die Kirchweihe und damit der 1. Gottesdienst fand am 1. Dezember 1991 statt.

Anschrift
Erich-Mühsam-Str. 48
08062 Zwickau

Gemeindehaus Neuplanitz

1981 konnte in der Erich-Mühsam-Straße ein Wohnhaus und Teil des jetzigen Kirchengrundstücks erworben werden. Das renovierte Wohnhaus befindet sich neben dem Kirchenneubau und ist mit diesem architektonisch verbunden.
Hier finden regelmäßig Treffen der verschiedenen Teams, Kinderkirche udn Christenlehre statt.

Anschrift
Erich-Mühsam-Str. 48
08062 Zwickau

Ansprechpartner

Thomas Storl

Thomas Storl

Pfarrer, stellv. Vorsitzender des Kirchenvorstands

Telefon: 0375 783164
Mail: thomas.storl@vkg-planitz.de

 

Elke Storl

Elke Storl

Sekretärin des Pfarramts

Telefon: 0375 783164
Mail: elke.storl@vkg-planitz.de

Mathias Reichelt

Mathias Reichelt

Gemeindepädagoge

Telefon: 0375 7880299
Mail: mathias.reichel@vkg-planitz.de

Bereit für eine Veränderung?

Schön, dass du hier bist!

Komm gern bei uns vorbei und lass dich verändern, unser nächster Gottesdienst findet:

Mai 2020

Sonntag 31. Mai

9:30 – 10:30
gem. Gottesdienst in Cainsdorf